Sprungmarken
Aktuelles Wetter:bedecktC
Suche
Suche

Zum Fahrplanwechsel am 9. Dezember 2018 haben die Stadtwerke-Gesellschaften NiO – Nahverkehr in Offenbach und OVB – Offenbacher Verkehrsbetriebe einen komplett neuen Fahrplan mit neuen Abfahrtszeiten aufgestellt. Hier sehen Sie auf einen Blick, was sich auf den einzelnen Linien ändert.

Linie 101

„Markwaldstraße“ (Bieber-Waldhof) – „Biebernseeweg“ (Rumpenheim)

Mo – Sa:  ca. 4.30 – 2.00 Uhr
So u. Feiertage: ca. 8.00 – 2.00 Uhr

Neu:

  • Eine Stunde längerer Linienbetrieb bis 2 Uhr
  • In den Spitzenzeiten 7,5-Minuten-Takt (Mo – Fr)
  • Abends, 20 – 22 Uhr: 15 Minuten-Takt
  • Neue Haltestelle „Friedensstraße“ in der Waldstraße (Senefelderquartier)
  • Abends ab 20 Uhr: Der Linienweg der 101 über „Buchhügelallee“ und „Spessartring“ entfällt und wird von der jetzt bis 2 Uhr verkehrenden Linie 106 abgedeckt. 

Linie 102

„Industriegebiet“ (Bieber-Waldhof)  – „Kaiserlei-Westseite“

Mo – Sa: ca. 4.30 – 2.00 Uhr
So u. Feiertage: ca. 8.00 – 2.00 Uhr

Neu:

  • Eine Stunde längerer Linienbetrieb bis 2 Uhr

  • Abends, 20 – 22 Uhr: 15-Minuten-Takt

  • Neue Endhaltestelle: „Kaiserlei-Westseite“

  • Im Abschnitt zwischen „Theater/Messehallen“ und „Kaiserlei-Westseite“ ergänzen sich die Fahrpläne der Linien 102 und 104 in etwa zu einem 7,5-Minuten-Takt.

Linie 103

„Frankfurt Prüfling“ – „Eibenweg“ (Offenbach - An den Eichen)

Mo – Sa: ca. 4.30 – 2.00 Uhr
So u. Feiertage: ca. 8.00 - 2.00 Uhr

Im Abschnitt zwischen „August-Bebel-Ring“ und Karl-Herdt-Weg“ ergänzen sich die Fahrpläne der Linien 103 und 120 zu einem 15-Minuten-Takt.

Neu:

  • Eine Stunde längerer Linienbetrieb bis 2 Uhr
  • Abends ab 20 Uhr: Der Linienweg der 103 über „Landgrafenstraße“, „Landgrafen-ring“, „Lichtenplattenweg“ und „Ketteler Krankenhaus“ entfällt und wird weitgehend von der jetzt bis 2 Uhr verkehrenden Linie 106 abgedeckt.

Linie 104

„Kaiserlei-Westseite“ – „Bieber-Bahnhof“

Mo – Sa: ca. 4.30 – 2.00 Uhr
So u. Feiertage: ca. 7.30 – 2.00 Uhr

Neu:

  • Eine Stunde längerer Linienbetrieb bis 2 Uhr
  • Abends, 20 – 22 Uhr: 15 Minuten-Takt
  • In den Spitzenzeiten 7,5-Minuten-Takt
  • Im Abschnitt zwischen „Theater/Messehallen“ und „Kaiserlei-Westseite“ ergänzen sich die Fahrpläne der Linien 104 und 102 in etwa zu einem 7,5-Minuten-Takt.
  • Im Abschnitt zwischen „Anton-Bruckner-Straße“ und „Marktplatz“ führt in den Verkehrsspitzenzeiten (7,5-Minuten-Takt) jede zweite Fahrt über den „Wilhelmsplatz“.
  • Abends, ab 20 Uhr werden die Haltestellen „Klinikum Offenbach West“, „Dickstraße“ und „Odenwaldring“ nicht mehr von der Linie 104, sondern von der jetzt bis 2 Uhr verkehrenden Linie 106 bedient.

Linie 105

„Sportzentrum Rosenhöhe“ – „Marktplatz“

Mo – Sa: ca. 4.30 – 2.00 Uhr
So u. Feiertage: ca 8.00 bis 2 Uhr

Neu:

  • Eine Stunde längerer Linienbetrieb bis 2 Uhr
  • In den Spitzenzeiten 7,5-Minuten-Takt (zw. „Anton-Bruckner-Str.“ und „Marktplatz“)
  • Abends, 20 – 22 Uhr: 15 Minuten-Takt Neue Haltestelle „Friedensstraße“ in der Waldstraße (Senefelderquartier)

Linie 106

„Caritas/Buchrainweiher“ – „Wetterpark“

Mo – Sa: ca. 4.30 – 2 Uhr
So u. Feiertage: ca. 8.00 – 2.00 Uhr

Neu:

  • Vier Stunden längerer Linienbetrieb bis 2 Uhr (statt bisher 22 Uhr)
  • Abends, 20 – 22 Uhr: 15 Minuten-Takt
  • Haltestelle „Städtisches Altenheim“ umbenannt in „Seniorenzentrum“ bzw. „Seniorenzentrum Ost“

Linie 107

„Am Wiesengrund“ (Waldheim) – „Kaiserlei-Westseite“

Mo – Sa: ca. 5.00 – 22.00 Uhr
So u. Feiertage: kein Linienbetrieb

Neu:

  • Zwei Stunden längerer Linienbetrieb bis 22 Uhr (statt bisher 20 Uhr)
  • Samstag: Acht Stunden längerer Linienbetrieb bis 22 Uhr (statt bisher 14 Uhr)
  • Mo – Fr, ca. 6.30 – 8.00 Uhr: 15- Minuten-Takt in Richtung „Kaiserlei-Westseite“

Linie 108

„Marktplatz“ – „Kaiserlei-Westseite“

Mo – Sa: ca. 4.30 – 2.00 Uhr
So u. Feiertage: ca. 8.00 – 2.00 Uhr

Neu:

  • Eine Stunde längerer Linienbetrieb bis 2 Uhr
  • Verdichtung des Angebots (bis 22 Uhr): alle 15 statt bisher 30 Minuten
  • Abends, 20 – 22 Uhr: 15 Minuten-Takt Verlegung der Endhaltestelle „Marktplatz/Bussteig 1“ zur Haltestelle „Markt-platz/Berliner Straße“ (Städtische Sparkasse)

Linie 120

„August-Bebel-Ring“ (Offenbach) – „Haus Jona“ (Obertshausen)

Mo – Sa: ca. 5.00 – 22.00 Uhr
So u. Feiertage: kein Linienbetrieb

Im Abschnitt zwischen „August-Bebel-Ring“ und Karl-Herdt-Weg“ ergänzen sich die Fahrpläne der Linien 120 und 103 zu einem 15-Minuten-Takt.

Neu:

  • Mo – Fr: zwei Stunden längerer Linienbetrieb bis 22 Uhr (statt bisher 20 Uhr) innerhalb Offenbachs
  • Samstags: vier Stunden längerer Linienbetrieb bis 22 Uhr (statt bisher 18 Uhr) innerhalb Offenbachs