Sprungmarken
Aktuelles Wetter:bedecktC
Suche
Suche

Hier können Sie bis zum 15. Dezember 2020 Ihre Ideen zur Verbesserung des Mobilitätsangebots in Offenbach einbringen. Ihre Eingaben werden geprüft und in der Fortschreibung des Nahverkehrsplans für den Zeitraum 2023 bis 2027 berücksichtigt.

So funktioniert's

So können Sie ihre Ideen einbringen:

  • Klicken Sie in der Karte auf den Ort, auf den sich Ihre Idee bezieht - zum Beispiel auf die Straße, an der Sie Bedarf für eine zusätzliche Haltestelle sehen.
  • Sie können dort nun einen Markierungspunkt setzen oder eine Linie einzeichnen.
  • Wählen Sie die passende Kategorie für Ihre Idee aus und tragen Sie Ihre Idee ein. Bitte geben Sie Ihren Namen und Ihre Email-Adresse an.
  • Nachdem Sie Ihre Idee auf der Karte eingetragen haben, erhalten Sie eine Bestätigungs-Email. Bitte klicken Sie den Bestätigungslink in der Mail an.
  • Ihre Idee wird nun freigeschaltet und ist auf der Karte auch für andere sichtbar. 
  • Nach der Beteiligungsphase werden die eingereichten Ideen geprüft und gegebenenfalls bei der Fortschreibung des Nahverkehrsplans berücksichtigt.
  • Nachfolgend finden Sie die bisherigen Eingaben als Liste. Sie können Eingaben zustimmen oder diese ablehen. Außerdem besteht die Möglichkeit, Eingaben zu kommentieren.

    Aufgrund der Corona-Pandemie findet die Bürgerbeteiligung zum Nahverkehrsplan 2023 - 2027 nur online statt. Auf Vor-Ort-Termine verzichten wir aufgrund der aktuellen Situation.