Sprungmarken
Aktuelles Wetter:bedeckt10°C
Suche
Suche

Pedelec auf der Straße
Am Main entlang und zum Wetterpark führt eine Pedelec-Tour an drei Wochenenden im Spätsommer. © Habermehl
Gegenwind oder Steigungen sind mit einem solchen Rad kein Thema mehr. Wer einmal testen möchte, wie bequem es sich mit einem Pedelec fahren lässt, hat dazu wahlweise am 22. August, 27. August oder 6. September besondere Gelegenheit.

Zusammen mit der Offenbacher Stadtinformation Gesellschaft (OSG) hat der Geschäftsbereich Mobilität der Stadtwerke Offenbach Unternehmensgruppe (SOH) eine attraktive Radtour organisiert.

Mit den Pedelecs der eMobil-Station am Marktplatz geht es an den drei Terminen jeweils von 10 bis etwa 14 Uhr auf der Offenbacher Klimaroute mit ihren vier Statio-nen am Main entlang bis zum Rumpenheimer Schloss und weiter auf der Regional-park-Rundroute bis zum Wetterpark auf dem Buchhügel mit seinem attraktiven Besucherzentrum.

Die Teilnehmer erleben, wie faszinierend es ist, elektromobil unterwegs zu sein und erfahren viel Neues über Klimawandel und Wetterphänomene. Über den Offenbacher Grünring führt die Pedelec-Sommertour zurück zum Marktplatz.

Die reine Fahrtzeit beträgt eineinhalb Stunden. Für ausreichende Pausen ist gesorgt. Die Teilnahme einschließlich Pedelec-Ausleihe kostet 13 Euro pro Person. Anmeldung im OF InfoCenter, Salzgässchen 1, Telefon 069 / 8065-2052.

Auch unabhängig dieser Sommertour gilt: Mit dem Pedelec elektrisch mobil zu sein oder mit dem E-Auto ins Grüne zu fahren macht einfach Spaß. Wer es ausprobieren möchte, leiht sich an der eMobil-Station selbst ein Pedelec oder E-Auto aus.

Info im Internet: www.eMobil-rheinmain.de und http://mobilitaet.soh-of.de