Sprungmarken
Aktuelles Wetter:bedecktC
Suche
Suche

Symbolbild Baustelle
© pixabay
Für die Erneuerung des Kanals und Arbeiten an den Oberflächen in der Gustav-Adolf-Straße in Höhe Hausnummer 22 bis 28 bleibt diese Straße zwischen Waldstraße und Saligstraße bis voraussichtlich 23. März gesperrt. Es gelten Halteverbote. Betroffen ist auch ein Teilstück der Saligstraße. Die Umleitung erfolgt über Waldstraße-Friedrichsring-Senefelderstraße und über Waldstraße-Christian-Pleß-Straße-Senefelderstraße.
Für insgesamt drei Tage wird die Taunusstraße im Nordend zwischen dem 23. März und dem 6. April voll gesperrt. Hier sind Kanal-, Asphalt- und Markierungsarbeiten bei Hausnummer 54 bis 78 zwischen Nordring und Bettinastraße geplant. Im genannten Zeitraum sind Vorarbeiten für die Sperrung notwendig. Auch hier werden Halteverbote eingerichtet. In Rumpenheim wird vom 3. bis 20. März in der Straße „Am Pfortengraben“ zwischen Dornbergerstraße und Scharfensteinerstraße ein Haus an den Kanal angeschlossen und dazu die Straße gesperrt.