Sprungmarken
Aktuelles Wetter:bedeckt11°C
Suche
Suche

Um mehr als einen Meter ist die Fahrbahndecke der Mühlheimer Straße in Höhe der Kreuzung Ulmenweg am Neuen Friedhof abgesackt.

Das Loch mit einem Durchmesser von rund 40 Zentimetern klafft in der Linksabbiegespur zur Ulmenstraße in Richtung An den Eichen. Die Fahrbahn ist an dieser Stelle abgesperrt worden. Ein Linksabbiegen ist weiterhin möglich.

Der ESO-Stadtservice ist damit befasst, die Ursache für den Straßeneinbruch zu ermitteln. Die Experten des Stadtwerke-Unternehmens gehen davon aus, dass der alte Beton-Kanal an dieser Stelle geborsten ist. Näheres soll eine Kamera-Untersuchung am Mittwoch ergeben.

05.06.2018