Sprungmarken
Suche
Suche

Holzbrücke Hainbachtal
Die Brücken im hainbachtal sind marode und müssen erneuert werden. © SOH
Ab Mittwoch, 5. Dezember 2018, erneuert das Geschäftsfeld Stadtservice aus der Stadtwerke-Gruppe die Brücken im Hainbachtal.

Die Brücken im Stadtgebiet werden jährlich überprüft und auf ihre Sicherheit hin bewertet. Dabei wurde festgestellt, dass die Stege über den Hainbach eine Schadensklasse erreicht haben, in der Nachbesserungen, beziehungsweise eine Sanierung unwirtschaftlich wären. Deshalb werden die maroden Bauwerke ausgetauscht.

Die Arbeiten beginnen am Mittwoch, 5. Dezember, mit dem Abbruch. Anschließend werden die Fundamente gegossen. Die neuen Bauwerke werden Anfang des Jahres 2019 gesetzt, wenn der Beton komplett ausgehärtet ist.

03.12.2018