Sprungmarken
Aktuelles Wetter:bewölktC
Suche
Suche

Ein Wochenende Mitte März hofft man eigentlich mit Gartenarbeiten verbringen zu können, stattdessen haben viele Hausbesitzer am Sonntag Schnee geräumt. Auch die Friedhöfe waren am Sonntag gesperrt.

Sieben Kilogramm pro Quadratmeter Fläche zeigte die Schneelastwaage auf dem Dach der Stadtwerke Offenbach Holding (SOH) in der Senefelder Straße 162 an – geräumt werden Dächer aber erst ab einer Last von 37 Kilogramm.

Auch die Offenbacher Friedhöfe waren am Sonntag wegen der zugeschneiten und teilweise vereisten Wege wegen der Verkehrssicherungspflicht für die Besucher geschlossen. Am heutigen Montag haben die Mitarbeiter begonnen, die Hauptwege am alten Friedhof zu räumen und zu streuen. Die Arbeiten werden auf den anderen Friedhöfen fortgesetzt, so dass diese nach und nach wieder für die Besucher freigegeben werden. Ob dies für alle Areale am heutigen Montag gilt, ist noch nicht abzusehen.

Auch wenn die Friedhöfe wieder freigegeben werden, erfolgt das Betreten auf eigene Gefahr, da nur die Haupt-, nicht aber die Seitenwege gestreut werden.

19.03.2018