Sprungmarken
Aktuelles Wetter:RegenC
Suche
Suche

Azubis der Stadtwerke Unternehmensgruppe vor dem Hauteingang des Stadions
Standen für Fragen bereit: Azubis der Stadtwerke Unternehmensgruppe vor dem Stadion © SOH
Was mache ich mit meinem Schulabschluss? Eine Frage, die sich heutzutage immer mehr Schulabgänger stellen. Nicht jeder hat Lust, sich im Internet über unzählige Angebote und Möglichkeiten zu informieren. Deshalb haben die Stadtwerke Offenbach sich bei der „Nacht der Ausbildung“ beteiligt.

Aktuelle Ausbildungsberufe im Fokus

Diese wird seit drei Jahren in der Stadt angeboten, um die Ausbildungsmöglichkeiten in Offenbach vorzustellen. Erstmals wurden alle Interessenten in das Sparda-Bank-Hessen-Stadion eingeladen, um sich dort über Berufe zu informieren, in denen die SOH derzeit ausbildet. Ansprechpartner waren neben den Ausbildern und Mitarbeitern aus vielen Unternehmensbereichen auch zehn Auszubildende aus allen Geschäftsfeldern.

Sie berichteten über die vielseitigen Möglichkeiten der aktuell 19 Ausbildungsberufe bei den Stadtwerken, über Weiterbildungsangebote, Anforderungen, Unterstützungsmöglichkeiten und Mitarbeiterangebote. Besonders großes Interesse bestand in diesem Jahr am Dualen Studium. Außerdem an einer Ausbildung als Busfahrer oder in der Straßenunterhaltung. Ebenfalls erfuhren die Bescuherinnen und Besucher alles über ihre Perspektiven nach der Ausbildung.

17.02.2020