Sprungmarken
Aktuelles Wetter:RegenC
Suche
Suche

Magst Du es den Überblick zu haben? Abläufe zu steuern, Unternehmungen zu organisieren und Termine zu planen? Dann könnte die Ausbildung zur/zum Kauffrau/-mann für Büromanagement genau Dein Ding sein.

Denn während der Vorarbeiter sich mit seinem Team um die technischen und fachlichen Belange kümmert, übernimmt das Büro sozusagen die „Navigation“ und sorgt dafür, dass jederzeit eine klare Richtung vorgegeben ist.

Dabei kümmerst Du Dich unter anderem um Auftrags- und Rechnungsbearbeitung, Leistungs- und Kostenrechnungen, überwachst Termine und stellst eine saubere Buchhaltung sicher. Außerdem bekommst Du einen Einblick in das betriebliche Personalwesen, bearbeitest Steuer- und Versicherungsfragen und erlernst den Umgang mit moderner Büro- und Kommunikationstechnik.

Nach dem erfolgreichen Abschluss Deiner Ausbildung stehen Dir eine Vielzahl an Einsatz- und Spezialisierungsmöglichkeiten intern wie extern offen. Übrigens bestehen aufgrund der fundierten Ausbildung und intensiven Betreuung 99% unserer Auszubildenden Ihre Abschlussprüfung.

Diese Qualifikationen bringst Du mit

  • Du hast die Mittlere Reife oder Abitur mit guten schulischen Leistungen abgeschlossen.
  • Du bist vertraut im Umgang mit Computern.
  • Du bist ein kommunikativer und flexibler Typ.
  • Du arbeitest gerne im Team und zeigst eine große Einsatzbereitschaft.
  • Du bist interessiert, neue Themen kennenzulernen und offen für neue Herausforderungen.

Deine Ausbildungsdauer

Die Ausbildung dauert 3 Jahre.

Dein Ausbildungsverlauf           

Deine Ausbildung zur/zum Kauffrau/-mann für Büromanagement erfolgt im dualen System, das heißt, Du wirst an 1-2 Tagen an der Berufsschule unterrichtet und lernst in der restlichen Zeit die praktischen Zusammenhänge vor Ort kennen. Um Deine Ausbildung weiter zu fördern, wechselst Du in regelmäßigen Abständen die Abteilung, lernst alle Ausbildungsrelevanten Bereiche kennen und erhältst so schließlich ein umfassendes Wissen zu allen Funktionszusammenhängen der Stadtwerke Offenbach Unternehmensgruppe.

Praxisbegleitende Ausbildung & Prüfungen

Zu Beginn Deiner Ausbildung bekommst Du einen Paten an Deine Seite gestellt, der Dich mit den neuen Kolleginnen und Kollegen bekannt macht. Im weiteren Verlauf wirst Du von erfahrenen Ausbildern unterstützt und angeleitet. Natürlich helfen wir Dir auch bei der Vorbereitung auf die Zwischen- und Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer.

Die Zwischenprüfung findet genau nach der Hälfte Deiner Ausbildung statt. Die Abschlussprüfung, bestehend aus einem schriftlichen, praktischen und mündlichen Teil, beendet Deine Ausbildung schließlich.

Ausbildungsbeauftragte:

Jasmin Noll 
Stadtwerke Offenbach Holding (SOH)
Kompetenzcenter Personal
Waldemar-Klein-Platz 18 
63071 Offenbach 
Telefon: 0 69 / 84 00 04 - 565