Sprungmarken
Aktuelles Wetter:bedeckt30°C
Suche
Suche

SOH Mitarbeiterin
© SOH, Foto: Frank van Groen

Vielfältige Aufgaben und Gestaltungsmöglichkeiten in einem starken Team: Die Stadtwerke Offenbach Unternehmensgruppe mit ihren Geschäftsfeldern Immobilien, Mobilität, Stadtservice und Veranstaltungen engagiert sich tagtäglich für die Menschen in der Rhein-Main-Region.

Im Geschäftsfeld Immobilien sind wir für das technische, infrastrukturelle und kaufmännische Gebäudemanagement von rund 100 Liegenschaften der Stadt Offenbach zuständig. Übernehmen auch Sie innerhalb der GBM Service GmbH Offenbach eine wichtige Aufgabe dabei:

Die GBM Service GmbH Offenbach sucht ab dem 15.06.2019, in unbefristeter Vollzeitbeschäftigung, einen

Fachbereichsmitarbeiter für den Bereich Bestandsdatenmanagement (M/W/D)

WIR SETZEN AUF IHRE ZUVERLÄSSIGKEIT – MIT FOLGENDEN AUFGABEN:

  • Einpflegen von Bestandsdaten ins Ablage- und CAFM-System
  • Organisation von Digitalisierung von Papierunterlagen
  • Kleine Änderungen an CAD-Plänen
  • Administrationsaufgaben am CAFM-System
  • Organisation, Überwachung, Durchführung und Abnahme von kleineren CAFM-Projekten
  • Unterstützung bei der Einführung / Implementierung von neuen Modulen im CAFM-System
  • Schließanlagenverwaltung von mechanischen, mechatronischen und vollelektronischen Schließanlagen
  • Inbetriebnahmen von Schließanlagen
  • Überwachung der Aktualität und des Austauschs von Flucht- und Rettungswegplänen
  • Einhaltung von Qualitäts- und Leistungsstandards

SIE PASSEN PERFEKT INS TEAM – DANK DIESER QUALIFIKATIONEN:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Dipl.-Ingenieurs-Studium, Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurswesen oder erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/r Bautechniker/in oder Bauzeichner/in oder Fachwirt/in, Fachrichtung Facility Management oder Bau
  • Fundierte Kenntnisse in Auto-CAD Architecture und in einer CAFM-Software, vorzugsweise Planon
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Selbstständige und systematische Arbeitsweise
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit, ein ansprechendes Arbeitsumfeld sowie langfristige Entwicklungsmöglichkeiten. Ein Jobticket sowie weitere umfangreiche Arbeitgeberleistungen gehören zu unserem Angebot an Sie.

Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Bewerber/innen bevorzugt berücksichtigt.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (ausschließlich im PDF-Format) unter Angabe der Referenznummer 36/2019, dem nächstmöglichen Eintrittstermin und Ihren Gehaltsvorstellungen per E-Mail an:

BEWERBUNGENSOH-OFDE

Die Stadtwerke Offenbach Unternehmensgruppe bevorzugt Bewerbungen im „anonymisierten Bewerbungsverfahren“. Nähere Informationen und die PDF-Formulare finden Sie auf WWW.SOH-OF.DE. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit, die üblichen Bewerbungsunterlagen per Post oder per E-Mail einzureichen. Senden Sie bitte nur Kopien ein, da grundsätzlich keine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt.