Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

INTO DESIGN - Festival für ästhetisches Stadtleben

INTO DESIGN – Festival für ästhetisches Stadtleben vom 23. bis zum 26. Juni in Offenbach und Frankfurt.

Into Design – das offizielle Publikumsformat der Frankfurt Fashion Week

Nach der ersten Winterausgabe 2021 kehrt „INTO DESIGN – Festival für ästhetisches Stadtleben“ als offizieller Teil der Frankfurt Fashion Week vom 23. bis 26. Juni zurück. Das Publikumsformat ist eine Hommage auf die ästhetische Vielfalt des Stadtlebens, die mit insgesamt elf Design-Guides und über 30 angebotenen Führungen Frankfurt und Offenbach erlebbar gemacht wird. Dabei wird eine so heterogene Branche unter die Lupe genommen, wie es nur die Kreativwirtschaft sein kann: Die Design-Walks besuchen über 40 Orte, die für Fashion, Design, elektronische Musik, Film, Architektur, Kunst sowie urbanen Lifestyle stehen. Darüber hinaus bieten verschiedene dezentrale Showrooms einen Einblick in hochwertige Designprodukte. 

Expeditions: Design-Guides führen durch die Stadtviertel

Der Geschmack des Oederwegs, Tonspursuche des Sound of Frankfurt oder Offenbach, architektonische Höhenflüge oder Modeshows der Frankfurt Fashion Week: Die Walks nehmen einen erweiterten und sehr persönlich gefärbten Design-Begriff in den Blick. So führt die Illustratorin und freie Künstlerin Pauline Heyne zu den Kunst- und Designorten im Bahnhofsviertel Frankfurt wie dem Upcycling & Vintage Fashion Store addContrast oder dem Gastronomie- und Ausstellungsort freitagsküche. Seit der euphorischen Eröffnungsfeier des MOMEM hat Frankfurt seine Liebe zur elektronischen Musik wiederentdeckt, die mit dem damaligen Cocoon-Residenten, Sven-Väth-Buddy, und Clubbetreiber Sydney Späth erkundet werden kann. Doch die hiesige Klubszene lässt sich ohne die Schwersternstadt Offenbach nicht lückenlos erzählen. Die schwedisch-norwegische Producerin, Klangkünstlerin und Wahlfrankfurterin Anna Hjalmarsson nimmt die Besucherinnen und Besucher mit auf eine Reise zu den Orten und Akteuren elektronischer Musik zwischen Kaiserlei und Innenstadt. Und was wäre Frankfurt und Fashion ohne Tyrown Vincent? Das ehemalige Model und der einstige Showproduzent verführt in die Innenstadt und das Ostend zu den Fashion Shows, Textilateliers und hiesigen Mode-Labels. Zahlreiche weitere Walks und Guides sowie Ticket-Infos sind auf der Website www.intodesign.city (Öffnet in einem neuen Tab) hinterlegt.

Expeditions in Offenbach

INTO OFFENBACH SOUTH SIDE mit Loimi Brautmann am Samstag, den 25. Juni, ab 11:00 Uhr

Weitere Informationen:

INTO OFFENBACH SOUTH SIDE (Öffnet in einem neuen Tab)

INTO OFFENBACH NEUE mit Maziar Rastegar am Donnerstag, den 23. Juni, ab 17:30 Uhr und am Samstag, den 25. Juni, ab 12:00 Uhr

Weitere Informationen:

INTO OFFENBACH NEUE (Öffnet in einem neuen Tab)

INTO ELECTRONIC MUSIC mit Anna Hjalmarsson am Freitag, den 24. Juni, und Samstag, den 25. Juni ab jeweils 18:00 Uhr

Weitere Informationen:

INTO ELECTRONIC MUSIC (Öffnet in einem neuen Tab)

Background

INTO DESIGN findet nach einer Premiere im Dezember 2021 zum zweiten Mal im erweiterten Umfang dank großzügiger Unterstützung der Wirtschaftsförderung Frankfurt statt. Dazu fördert das Land Hessen sowie die Wirtschaftsförderung der Stadt Offenbach das Projekt. INTO DESIGN wird von der Design- und Kommunikationsagentur Urban Media Project konzipiert und realisiert. Die Agentur hatte bereits mit verwandten Formaten neue Berührungs- und Anknüpfungspunkte zu Urbanität, Stadterfahrung und Begegnung geschaffen. So kommen etwa jedes Jahr zahlreiche Nachwuchstalente und das interessierte Fachpublikum zum kreativwirtschaftlichen Recruiting-Event INTO THE WILD nach Offenbach. Zum vierten Mal organisiert die Kommunikations- und Designagentur das offizielle Galerienwochenende THE FRANKFURT ART EXPERIENCE im September 2022.

13. Juni 2022


  • Unternehmen

    Ansprechpartner Wirtschaftsförderung

    Sie suchen einen Standort für Ihr Unternehmen oder Büroräume? Sie benötigen eine Betriebsberatung oder Infos zur Existenzgründung? Das Team der Wirtschaftsförderung ist für Sie da!

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise