Sprungmarken
Suche
Suche

Berliner Straße 60
63065 Offenbach

Weitere Informationen

Projektstatus

laufend

Beginn

19. Juli 2005

Beschreibung

- Umgangsmöglichkeiten vermitteln und üben mit gewaltfreiem und deeskalierendem Ansatz
- Eigenes Helferverhalten professionalisieren
- Erste Hilfe im öffentlichen Raum leisten können
- Vermittlung durch Vorträge und Schulungen, darüberhinaus öffentlichkeitswirksame Maßnahmen bei verschiedenen Veranstaltungen, wie auch beim regelmäßig stattfindenden Offenbacher Präventionstag.

Weitere Infos zur Kampagne Gewalt-Sehen-Helfen unter http://www.offenbach.de/leben-in-of/sicherheit-ordnung/kommunale_Praevention/gewalt-sehen-helfen/index.php

Erfahrungen

Es wurden Interessenten gefunden, die vom Land Hessen für OF als Multiplikatoren ausgebildet wurden. Die Multiplikatoren haben sich 2006 zu einer AG GSH zusammengeschlossen und einen Aktionsplan erstellt, der alle 6 bis 8 Wochen aktualisiert wird. Die Federführung hat die Geschäftstelle Kommunale Prävention beim Ordnungsamt.

Die ersten Schulungsmaßnahmen wurden im Sept. 06 mit Teilnehmer(innen) von Vorbereitungskursen für den Haupt- u. Realschulabschluss in der VHS durchgeführt. Die Teilnehmer loben den Praxisbezug durch Rollenspiele und gut dosierte theoretische Inputs. Auch innerhalb der Stadtverwaltung Offenbach werden zweitägige GSH-Seminare mit städt. Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern durchgeführt wie auch Seminare für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger.

Geworben für die Teilnahme wird über die Printmedien und telefonisch über das "Bürger-Alarm-System". Zu den Kursen werden Bildjournalisten eingeladen, die Medien erhalten vorab und danach Pressetexte. Positive Berichterstattung mit Bild und der gleichzeitigen Ankündigung weiterer Seminare mit Kontaktangaben haben zu weiteren Interessenten geführt, sodass Wartelisten geführt werden. Als Zeichen der Anerkennung für deren Engagement erhalten die Teilnehmer(innen) Zertifikate über ihre vorbildliche Teilnahme, unterzeichnet vom Ordnungsdezernenten der Stadt Offenbach.

Beteiligte

Polizei, Stadtverwaltung / VHS

Sponsoren

Give Aways: Land Hessen

Ziel

Aktivierung des Helferverhaltens der Bürgerinnen und Bürger

Stadt Offenbach - Ordnungsamt
Herr Frank Weber
Berliner Straße 60
63065 Offenbach
Stadt Offenbach - Ordnungsamt
Herr Daniel Krüger
Berliner Straße 60
63065 Offenbach