Sprungmarken
Suche
Suche

Beschreibung

Als Muttergesellschaft von acht Tochterunternehmen hat die SOH vor allem die Aufgabe, alle Arbeits- und Dienstleistungsprozesse innerhalb des Stadtkonzerns zu organisieren. Das vernetzte Denken und Handeln steht im Mittelpunkt. Stabile Preise, mehr Dienstleistung und mehr Zufriedenheit sind vorrangig, damit alle "Besser leben in Offenbach".

Die acht Konzerntöchter der SOH sind:

  • EEG Entwicklung Erschließung Gebäudemanagement GmbH
  • ESO Offenbacher Dienstleistungsgesellschaft mbH
  • GBM Gebäudemanagement GmbH
  • GBO Gemeinnützige Baugesellschaft Offenbach mbH
  • Mainviertel Offenbach GmbH & Co. KG mit dem Projekt Hafen Offenbach
  • OPG Projektverwaltungsgesellschaft mbH
  • OVB Offenbacher Verkehrs-Betriebe
  • Sport- und Freizeit GmbH Offenbach