Sprungmarken
Suche
Suche

Spielplatz Richard-Wagner-Straße
© Stadt Offenbach

Beschreibung

Der 2010 sanierte Spielplatz richtet sich an jüngere Kinder im Alter von 1 Jahr bis ca. 10 Jahren. Schmale geschwungene Wege mit einer durchfahrbaren Rinne, einem aufgepflasterten (Mini-)Hügel und einem eingearbeiteten Findling lassen die Wegeflächen für Kinder zum Spielplatz werden. Ausgestattet mit Sitzgelegenheiten im Randbereich bieten sich hier auch Aufenthaltsmöglichkeiten für Größere.

Beidseitig der befestigten Fläche gibt es zwei Spielbereiche. Buchstabensteine im Weg und die durchfahrbare Rinne verbinden die zwei Spielbereiche an den schmalsten Stellen der Wegefläche miteinander. Die Spielangebote der beiden Bereiche sind dadurch untereinander vernetzt und geben Kindern die Möglichkeit, sich durch das Gelände „hindurch zu spielen“. Dabei orientiert sich die Auswahl an Spielangeboten im oberen Bereich mit Möglichkeiten zum Balancieren, Wippen, Schaukeln und Sandspiel eher an den Bedürfnissen der kleineren Kinder (Kindergartenkinder).

In der ruhigsten Ecke gibt es einen großzügigen Sandspielbereich mit einem langen Holzdeck. Das Spieldeck aus Lärchenholz begrenzt mit geschwungenen Kanten den Sandspielbereich. Es bietet mit einer Höhe von ca. 45 cm über dem Sand zahlreiche Spielmöglichkeiten. Kinder, die im Sand knien, haben einen geeigneten Arbeitstisch für ihre Sandaktionen. Oder Kinder nutzen das schnelle trocknende Holz als Sitz- und Lümmelfläche für Spiele und Gespräche.

Im zweiten Spielbereich sprechen die neue Kletterkombination mit unterschiedlichen Elementen sowie der vorhandene Spielturm und das vorhandene Karussell eher ältere Kinder an. Die robuste Spielanlage bietet Möglichkeiten zu klettern, über die Dschungelbrücke zu balancieren, in der Hängematte zu träumen, den Ausblick zu genießen und in die Tiefe zu springen.

Richard-Wagner-Straße auf Höhe Nr. 103
63069