Sprungmarken
Suche
Suche

Beschreibung

Als der Stadtteil Bieber 1938 von Offenbach eingemeindet wurde, lag der Friedhof weit abseits der Wohnbebauung, jenseits der Bahnlinie. Alte Baumalleen und die alte Friedhofshalle erinnern an die Geschichte.

Mit Wachsen des Stadtteils wurde der Friedhof Norden erweitert und eine neue Trauerhalle im Zentrum errichtet. Die Gesamtfläche von 42.249 m² wird in den nächsten Jahren um 12.649 m² erweitert.

Erreichbar mit folgenden Buslinien: Linien 102, 104

Öffnungszeiten

Mo bis So 8 - 17