Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

KitaKrippe Nimmersatt

Beschreibung

Anzahl Plätze: 77
Anzahl Gruppen: 6
Altersgruppen: 0-6
Mittagessen: ja
Integrativer Kindergarten: ja

In der KitaKrippe Nimmersatt werden 77 Kinder, im Alter von 0 Jahren bis zum Schuleintritt, liebevoll betreut, gepflegt und gefördert. Unsere Einrichtung hat ihre Räumlichkeiten in der Offenbacher Innenstadt (Bieberer Str. 39), gegenüber vom Rewe Markt und in unmittelbarer Nähe des Finanzamtes. Den Eltern steht ein sogenannter „Buggyport“ zur Verfügung. Dies ist ein Service an die Eltern, die eine Abstell-/ Unterstellmöglichkeit für ihren Kinderwagen/ Buggy benötigen. Den Code sowie alle weiteren Informationen diesbezüglich erhalten alle Eltern, die einen Antrag einreichen, den sie zuvor von der Leitung ausgehändigt bekommen haben. Die Einrichtung besteht aus sechs Gruppen, verteilt auf zwei Etagen. Das Team der KitaKrippe Nimmersatt besteht aus pädagogischen Fachkräften (Erzieher/innen und Kinderpfleger/innen), Berufspraktikanten/-innen, Mitarbeiter/innen im Freiwilligen Sozialen Jahr, Zusatzkräften, Hauswirtschafter/innen sowie einer Reinigungskraft. Unsere pädagogische Arbeit orientiert sich am Leitfaden des hessischen Bildungs- und Erziehungsplans und bezieht pädagogische sowie entwicklungspsychologische Erkenntnisse in die Planung des pädagogischen Tagesablaufes mit ein. Um einen pädagogischen Qualitätsstandard zu erreichen nehmen die Mitarbeiter regelmäßig an Fachfortbildungen teil. In der KitaKrippe Nimmersatt bieten wir den Kindern feste Strukturen wie den Morgenkreis, das Zähneputzen, die Mahlzeiten, die Schlafenszeit und andere kleine Rituale. Da wir aber auch situationsorientiert arbeiten möchten, kann es auch passieren das sich beispielsweise das Mittagessen um zehn Minuten verschiebt, weil es auf dem Spielplatz noch so viel zu entdecken gab. Neben den festen Wickel- und Hygienezeiten wird Ihr Kind selbstverständlich auch nach Bedarf gewickelt und in der Körperpflege (Zähneputzen, Hände waschen, etc.) sowie anfänglich beim Toilettengang begleitet und unterstützt. Grundsätzlich orientieren wir uns in der Planung und Durchführung des pädagogischen Alltags an den individuellen Bedürfnissen der Kinder und der Gruppe. Die beständige Wahrnehmung und Beobachtung durch die Mitarbeiter ermöglicht eine situationsorientierte Gestaltung des Tagesablaufes.

Exemplarischer Tagesablauf Krippe:
07:30/ 08:00 - 08:45 Uhr: Erste Bringzeit
08:50 - 09:30 Uhr: Frühstück, danach Zähne putzen
09:30 - 10:00 Uhr: Wickelzeit, 2. Bringzeit
10:00 - 10:15 Uhr: Morgenkreis
10:15 - 11:30 Uhr: pädagogisches Angebot, Aktionen,Spaziergänge, Freispiel
11:30 - 12:00 Uhr: Mittagessen
12:00 - 12:30 Uhr: Vorbereitung Mittagsschlaf, Wickelzeit
12:30 - 14:00 Uhr: Mittagsschlaf
14:00 - 14:30 Uhr: Wickelzeit, 1. Abholzeit
14:30 - 15:00 Uhr: Imbiss
15:00 - 16:30 Uhr: durchgehende Abholzeit, Freispiel, Aktionen 16:30 Uhr: die Einrichtung schließt

Exemplarischer Tagesablauf Kita:
07:30/ 08:00 - 08:45 Uhr: Erste Bringzeit
08:50 - 09:30 Uhr: Frühstück
09:30 - 10:00 Uhr: Hygiene, 2. Bringzeit
10:00 - 10:30 Uhr: Morgenkreis
10:30 - 11:30 Uhr: pädagogisches Angebot, Aktionen, Spaziergänge, Freispiel
11:45 - 12:00Uhr: Hygiene
12:00 - 12:45Uhr: Mittagessen
12:45 - 13:00 Uhr: Hygiene
13:00 - 14:00 Uhr: Mittagsruhe (ruhige Spiele wie Puzzeln, Bücher etc, Ausruhmöglichkeit im geschützten Bereich)
14:00 - 14:30 Uhr: 1. Abholzeit, Hygiene
14:30 - 15:00 Uhr: Imbiss
15:00 - 16:30 Uhr: durchgehende Abholzeit, Freispiel, Aktionen 16:30 Uhr : die Einrichtung schließt Mehr zu uns und unserem pädagogischen Konzept finden Sie in unserem Downloadbereich: http://www.smiling-faces.net/Downloads/

Öffnungszeiten

Mo 8:00 bis 16:30 Uhr
Di-Fr 7:30 bis 16:30 Uhr

Erläuterungen und Hinweise