Sprungmarken
Suche
Suche

Projekt Aufbruch Süd – Förderprogramm BIWAQ  

  • Überblick

    Beschreibung

    Das Projekt Aufbruch Süd ist ein gemeinsames Projekt mit den Partnern Carijob gemeinnützige GmbH und KIZ Sinnova Gesellschaft für soziale Innovationen.

    Das Förderprogramm BIWAQ ist ein Partnerprogramm des Städtebauförderungsprogramms „Soziale Stadt“. Somit werden quartiersbezogene lokale Bildungs-, Wirtschafts- und Arbeitsmarktprojekte mit städtebaulichen Maßnahmen verknüpft.

    Ziel des Projektes ist die Verbesserung der Chancen von Bewohnerinnen und Bewohnern in benachteiligten Stadtteilen. Die Durchführung des Projektes erfolgt durch die Partner Carijob gemeinnützige GmbH und KIZ Sinnova Gesellschaft für soziale Innovationen.

    Das Projekt Aufbruch Süd wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms „Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier – BIWAQ“ durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

    Gliederung