Sprungmarken
Suche
Suche

City never sleeps
The City never sleeps. Erst recht nicht beim Nightshopping am 29. Dezember © SOH, Foto: Andreas Schmidt
Entspannt bis in die Nacht einkaufen: Das ist am letzten Samstag in diesem Jahr möglich. Beim Late Night Shopping am 29. Dezember 2018 bleiben die Läden in der Offenbacher Innenstadt bis 22 Uhr geöffnet. Wer danach noch einen Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt trinken möchte, kann dies bis 23 Uhr tun.
Anlässlich des Late Night Shopping richtet der Verein Treffpunkt Offenbach ein Gewinnspiel aus, die Namen der Gewinner werden am 29. Dezember um 21 Uhr bekannt gegeben.

Große Gewinnaktion - So geht's

Zwischen dem 27. und 29. Dezember 2018 erhalten Sie in folgenden Geschäften Teilnahmekarten für die Gewinnaktion, solange der Vorrat reicht:

KOMM Shopping Center · Galeria Kaufhof Modehaus · M. Schneider Strumpfhaus · M. Schneider · M. Schneider · Outlet Neues Bettenhaus · Schuh Pauthner · Löwen Apotheke · Koffer Roth

Preise und Verlosung

1. Preis: 1 Toyota Aygo
2. Preis: 1 Flachbildschirm
3. Preis: 1 Fahrrad

Die Gewinner der Preise werden am 29. Dezember 2018 um 21 Uhr auf der Bühne des Offenbacher Weihnachtsmarktes gezogen. Die Gewinner müssen bei der Verlosung anwesend sein.

Teilnahmebedingungen

Der Treffpunkt Offenbach e.V. richtet anlässlich des Late Night Shoppings in Offenbach am 29.12.2018 ein Gewinnspiel aus. Die Teilnahme am Gewinnspiel richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen:

Ablauf des Gewinnspiels

Die Dauer des Gewinnspiels erstreckt sich vom 27.12.2018 bis 29.12.2018. Innerhalb dieses Zeitraums erhalten 5.000 Kunden die Möglichkeit, am Gewinnspiel teilzunehmen, indem sie bei den aufgeführten Händlern Teilnahmekarten erhalten, diese ausfüllen und bei dem jeweiligen Händler wieder abgegeben.
Ausgabe der Teilnahmekarten solange der Vorrat reicht. Abgabeschluss ist der 29.12.2018, 20.00 Uhr. Später eingehende Teilnahmekarten finden keine Berücksichtigung und werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt.

Die Verlosung findet am 29.12.2018 um Uhr auf der Bühne des Weihnachtsmarktes in Offenbach statt. Der Nutzer muss um den Gewinn erhalten zu können, bei der Verlosung anwesend sein und sich im Falle, dass er als Gewinner gezogen wird, ausweisen.

Teilnahmeberechtigte

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, die jeweiligen Händler entscheiden, welcher Kunde am Gewinnspiel teilnehmen darf, und übergibt die Teilnahmekarte.

Gewinn, Benachrichtigung und Übermittlung des Gewinns

Folgende Preise werden vergeben:

  1. Preis: PKW Toyota AYGO
  2. Preis: Flachbildschirm
  3. Preis: Fahrrad

Die Ermittlung der Gewinner erfolgt nach Teilnahmeschluss im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip beruhenden Verlosung bei notarieller Aufsicht unter allen Teilnehmern. Die Aushändigung des Gewinns erfolgt ausschließlich an den Gewinner. Meldet sich der Gewinner nach zweifacher Aufforderung innerhalb einer Frist von 5 Minuten nach Ziehung seiner Teilnahmekarte nicht, wird eine erneute Ziehung unter den verbleibenden Teilnahmekarten vorgenommen und der Gewinn auf den so ermittelten Teilnehmer übertragen.

Datenschutz

Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Angabe von persönlichen Daten notwendig. Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm gemachten Angaben zur Person, insbesondere Vor-, Nachname und Adresse, wahrheitsgemäß und richtig sind.

Der Veranstalter weist darauf hin, dass sämtliche personenbezogenen Daten des Teilnehmers ohne Einverständnis weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen werden. Im Falle eines Gewinns, erklärt sich der Gewinner mit der Veröffentlichung seines Namens und Wohnorts in den vom Veranstalter genutzten Medien einverstanden. Der Teilnehmer kann seine erklärte Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf ist schriftlich an Treffpunkt Offenbach e.V., Herrnstr. 7 in 63065 Offenbach zu richten. Nach Widerruf der Einwilligung werden die erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten des Teilnehmers umgehend gelöscht. Das Gewinnspiel des Betreibers unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.