Sprungmarken
Suche
Suche

Foto Weihnachtspäckchen
Weihnachtspäckchen für den guten Zweck © Stadt Offenbach
Die diesjährige Versteigerung "Weihnachtspäckchen für den guten Zweck" fand am 7.12.2019 auf der Weihnachtsmarktbühne vor dem Rathaus statt.
Päckchenversteigerung 2019
© M Deibel
Päckchenversteigerung 2019
© M Deibel
Päckchenversteigerung 2019
© M Deibel

Am zweiten Adventssamstag hieß es auf dem Offenbacher Weihnachtsmarkt wieder: zum Ersten, zum Zweiten und zum Dritten!

Das City Management der Stadt Offenbach und der innerstädtische Gewerbeverein Treffpunkt Offenbach e.V. versteigerten gemeinsam Weihnachtspäckchen für den guten Zweck.

Insgesamt 118 Päckchen und zahlreiche Gutscheine wurden von Offenbacher Einzelhändlern und Unternehmen hierfür bereitgestellt. Mehr als 60 bieterfreudige Gäste fanden sich vor der zentralen Weihnachtsmarktbühne ein um am 7. Dezember ab 12.00 Uhr an der Steigerung teilzunehmen. Und es hat sich gelohnt.

Insgesamt 8.500 EURO konnten für den guten Zweck an die Ehrenamtlichen der Malteser-Notfallmedizin überreicht werden, deren Projekt in diesem Jahr als Empfänger ausgewählt worden ist.

Der unter allen ersteigerten Päckchen zur Auslosung anstehende Hauptgewinn, in diesem Jahr eine Vespa, ging an Bernd Baller der bereits seit 24 Jahren mitsteigert und sich nun über den Hauptgewinn freuen konnte.

Die Päckchenversteigerung hat eine lange Tradition in Offenbach und fand dieses Jahr zum 26. Mal statt.

Hauptgewinn Vespa
Hauptpreis Vespa mit dem glücklichen Gewinner (Mitte) © M. Deibel