Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Außenansicht der Kita Goerdelerstraße (09)

Unsere Kita stellt sich vor

"Ein grüner Ort zum Lernen!"

Individueller Ansatz und Angebote

In unserem Haus regen wir die Kinder an, mit vielfältigen Materialien ihre Phantasie einzusetzen und Freude am Entdecken und Lernen zu entwickeln. Wir bieten die Schwerpunkte Naturpädagogik, Musik, Kreativität sowie Forschen und Experimentieren an. 

Dabei arbeiten wir in teiloffenen Gruppen, die folgende Schwerpunkte haben:

  • Naturnahes Lernen mit kleinen Beeten für jede Gruppe, Wald- und Naturtage
  • Regelmäßige gruppenübergreifende Ausflüge innerhalb und außerhalb der Stadt
  • Musikalische Früherziehung mit zusätzlichem Angebot der Musikschule Offenbach
  • Alltagsintegrierte Sprachliche Bildung
  • Die Entdeckung der Freude am Buch mit einer großen Kinderbibliothek

Unsere Kinder erhalten über Naturerfahrungen viele Entdeckungsund Entwicklungsmöglichkeiten. Deshalb nutzen wir intensiv das Außengelände mit unseren naturverarbeiteten Spiel- und Lernmöglichkeiten. Wir unternehmen regelmäßig Spaziergänge, Ausflüge und Exkursionen in den Wald, auf die Wiese, in das Biotop und in die nahegelegenen Parkanlagen. Die Kinder können so durch unmittelbares Erleben, Experimentieren und Beobachten in der freien Natur vielfältige und wertvolle direkte Erfahrungen sammeln.

Regelmäßige Angebote

Einmal in der Woche trifft sich die gesamte Kita im Turnraum, bei schönem Wetter draußen im Hof, um gemeinsam Lieder zu singen und Bewegungs- und Tanzspiele zu machen. Dabei kommen auch Instrumente wie Gitarre und Trommel zum Einsatz. In diesem „Singkreis“ werden das soziale Miteinander der Kinder sowie ihr Rhythmus- und Taktgefühl gefördert. 

Um die natürliche Neugierde und den Forscherdrang der Kinder zu wecken, haben wir in unseren Räumen Möglichkeiten zum entdeckenden Lernen geschaffen. Wir wollen den Kindern die Aneignung der Welt mit allen Sinnen ermöglichen. Sie werden unterstützt, ihren eigenen Weg des Lernens zu finden und werden sich darüber zunehmend bewusst, wie sie lernen. Wichtige Erfahrungen im Kitaalltag bilden wir für das Kind in einem Portfolio ab.

Eingewöhnung

Die Eingewöhnung der Kinder begleiten wir einfühlsam und individuell. Den Familien steht eine Familienecke zur Verfügung. Hier erhalten sie wichtige Informationen über den Kindergartenalltag.

Die Kita Goerdelerstraße (09) ist eine der städtischen Kitas (EKO-Kita). Der Eigenbetrieb Kindertagesstätten Offenbach (EKO) arbeitet nach dem Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan (BEP) und einem trägereigenen Konzept, welches das Selbstverständnis des Betriebes und pädagogische Grundhaltungen abbildet. Auf dieser Basis gestalten unsere Einrichtungen ihr hauseigenes Konzept mit jeweils eigenem Schwerpunkt.

Der EKO lebt eine vorurteilsfreie, wertschätzende Willkommenskultur. Jede*r ist bei uns willkommen! Wir ermöglichen jedem Kind individuelle Bildungs- und Entwicklungschancen und möchten Ort für gelebte Vielfalt und Demokratie sein.

Unsere Arbeit wird im Dialog mit den Kindern und ihren Familien gestaltet. Alle Mitarbeiter*innen übernehmen Verantwortung sowohl für eine aktive Erziehungspartnerschaft, als auch für die eigene pädagogische Tätigkeit. Dementsprechend ist die Qualifizierung, Fort- und Weiterbildung in unterschiedlichen Bereichen wesentlicher Bestandteil unserer Arbeit.

Kontakt

Kontakt in der Kita

Elke Pernfuß (Leitung)
Heidrun Dickel (Stv. Leitung)

Goerdelerstraße 145
63071 Offenbach
069 80652581
eko.kita09jugendamt-ofde
https://www.offenbach.de/ekokita09 (Öffnet in einem neuen Tab)

Kontakt in der Kita-Verwaltung

Stadt Offenbach am Main
Diana Gastgeb

Kita-Verwaltung (Sachbearbeitung)
Berliner Straße 100
63065 Offenbach
069 80652282
kitasoffenbachde
https://www.offenbach.de/eko (Öffnet in einem neuen Tab)



Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise