Sprungmarken
Suche
Suche

Forderung lautet: "Keine Mehrbelastung für Offenbach"
Neben den beiden Spitzenvertretern der Stadt wollen Umweltdezernentin Ingrid Borretty, die Kinderarztin Ulrike Eckert-Tanzki, Umweltpfarrer Wilhelm Wegener, Flugkapitän Harm Heltmaier und Hartmut Wagner als Vertreter der Bürgerinitiativen und des Aktionsbündnisses informieren und diskutieren. Die Moderation der Veranstaltung hat Frank Pröse, Stellvertretender Chefredakteur der Offenbach-Post, übernommen.

Wirsing und Grandke bedauern, dass die zur Podiumsdiskussion eingeladene Flughafen AG keinen Vertreter schicken wird: "Schade, es wäre für die FAG eine gute Gelegenheit gewesen, für ihre Interessen zu werben und zu informieren, bevor der Mediationsbericht in die politischen Gremien zur Entscheidung gegeben wird."

Um die Interessen der Stadt Offenbach und ihrer Bürgerinnen und Bürger wahrzunehmen, will Grandke einen Expertenkreis einberufen. Hier sollen neben Flugverkehrsfachleuten insbesondere Juristen alle Möglichkeiten prüfen, weitere Belastungen von Offenbach abzuwenden.