Sprungmarken
Suche
Suche

Theke
© Stadt Offenbach

Beschreibung

Mitten auf der Einfallstraße nach Offenbach entspannt in Lounge-Sesseln unter Palmen Cocktail schlürfen? Im Leon Garcias ist's möglich. Während das spanische Restaurant innen die rustikale Atmosphäre einer Taberna bietet, kann man draußen bei Kerzenschein mit Tapas und einer Margarita in den Feierabend starten.

„Sepia a la blancha“, gegrillter Sepia auf Mojo verde, und „Espinaca con Pasas“, notiert die höfliche Bedienung als Vorspeisen. Der Tintenfisch ist gut gegrillt und im Innern sehr zart, der sautierte Spinatsalat, nach spanischer Art mit Rosinen und Sonnenblumenkernen zubereitet, ist eine köstliche Anregung für die heimische Küche. Zum Hauptgang bestellen wir das spanische Traditionsgericht „Pollo Ajillo“und „Lomo Riojana“. Bei Kerzenschein und einem Glas Wein ins Gespräch vertieft, merken wir gar nicht, wie die Zeit vergeht: Schon steht der nette junge Mann mit einem Teller Lammfleisch in Rotweinsauce und Rosmarinkartoffeln und einem herrlich duftenden Knoblauch-Hähnchen mit Reis vor uns.

Cooler Barcelona-Sound aus den Boxen, romantische Kerzenatmosphäre und die originelle Wanddekoration mit alten, hölzernen Fensterläden sorgen für einen urigen Flair - wie in der Altstadt von Barcelona. Das Leon Garcias ist ein guter Ort, um sich in lockerer, mediterraner Atmosphäre zu einem netten Abend mit Tapas, Bier oder Cocktails zu verabreden.


Preis-Check:
Tapas von 3 bis 9,60 €
Vorspeisen von 6 bis17,50 € (gemischte Tapas-Platte)
Hauptspeisen von 10,20 bis 19,80 €
Dessert von 5,60 bis 6,50 €.

Öffnungszeiten

Mo-So: 16:00-01:00 Uhr