Sprungmarken
Suche
Suche

Beschreibung

1984 wurde die Einrichtung ins Leben gerufen. Von Anfang an wurde nach einem rehabilitationsorientierten Konzept gearbeitet. Neben Mitarbeitern der Altenpflege arbeiten verschiedene Therapeuten im Team mit (Ergotherapie, Bewegungstherapie, Krankengymnastik, Logopädie, Kunsttherapie und psychotherapeutisch orientierte Beratung).
Täglich werden 30 Tagesgäste pflegerisch und therapeutisch versorgt. Die Tagesgäste können von einem Fahrdienst zuhause abgeholt und dort hin auch wieder zurückgebracht werden.
Es werden 4 Mahlzeiten am Tag geboten (Frühstück, Zwischenmahlzeit, Mittagessen, Kaffee).
Die Kosten für die Tagespflege können, wenn Anspruch auf Leistung nach dem Pflegeversicherungsgesetz bestehen, teilweise über die Pflegekasse abgerechnet werden. Bei entsprechenden Voraussetzungen kann der Aufenthalt in der Tagespflege auch ganz oder teilweise über das Sozialamt finanziert werden.
Wer die Tagespflege kennen lernen will, dem bieten die Mitarbeiter einen kostenlosen Schnuppertag in der Einrichtung an. Anmeldung unter: Tel.: 8065-5530; oder -5531.

Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag von 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Dienstag von 08.00 Uhr bis 15.00 Uhr