Sprungmarken
Suche
Suche

Logo hessische Film- und Medienakademie
© hFMA

Beschreibung

Die hessische Film- und Medienakademie (hFMA) ist das Netzwerk der 13 staatlichen hessischen Universitäten, Fachhochschulen und Kunsthochschulen.

67 Studiengänge / Lehrgebiete sind diesem Netzwerkverbund angeschlossen, der den Kontakt und Austausch der angeschlossenen 13 Hochschulen, deren Studierenden und der Medienbranche intensiviert.

Die hFMA fördert zusätzliche, hochschulübergreifende Angebote wie Workshops, Seminare und Projekte und präsentiert Hochschulproduktionen auch auf Veranstaltungen außerhalb Hessens, wie z.B. auf der Berlinale.

Anreise

Der Ostpol in Offenbach ist leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen: Vom S-Bahnhof Offenbach Marktplatz gehen Sie ca. 10 Minuten zu Fuß die Ziegelstraße entlang, die nach rd. 150 Metern zur Hermann-Steinhäuser-Str. wird. Das orangefarbene Ostpol-Gebäude liegt auf der rechten Straßenseite.

Öffnungszeiten

Montags bis Donnerstags 10 bis 16:30 Uhr.


Frau Anja Henningsmeyer
Geschäftsführerin
Hermann-Steinhäuser-Str. 43-47
63065 Offenbach am Main