Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

FIGURENTHEATER KANIA

SILKE SIEGEL — KATHARINA HAUPT

Wer bist du (nicht)?

Beschreibung

" ICH", 2021 | ZUCKER UND EPOXIDHARZ, 50 × 14 × 9 CM
"URDIN", 2021 | SILKE SIEGEL | MIXED MEDIA 80 × 40 CM

WER BIST DU (NICHT)? Die Ausstellung „Wer bist du
(nicht)?“ sucht nach einer Begegnung und einem Dialog mit
dem fremden Gegenüber. Es zu durchschauen, es in all seinen
Rollen zu fassen und zu (be-)greifen, es zu verstehen und es
gleichzeitig Raum zu geben, so zu sein, wie es gerade (nicht)
sein möchte. Mit ihren farbenfrohen Porträts verweist Silke
Siegel auf die Kontraste, die jedem Menschen innewohnen.
Ihre Leinwand vereint Gegensätze auf verschiedenen Ebenen
und unterschiedliche Techniken. Flächige Collagen stehen
Wirbeln aus leuchtenden Komplementärfarben gegenüber
und ergänzen den Farbraum. Die groben Strukturen in den
kunstvollen Frisuren der Figuren kontrastieren dabei die
feinen Gesichtszüge. Die Masken aus Zuckerglas von Katharina
Haupt fragen nach unserem “wahren Gesicht”. Sie zeigen
uns die Rollen, die wir in der Gesellschaft annehmen. Was
will ich von mir preisgeben? Jedes Umfeld bringt ein anderes
Ich zum Vorschein. In einem stummen Austausch grübeln die
Figuren über Worte, die sie niemals sagen werden. Die sukzessive
Materialveränderung des Zuckerglas deutet auf den
Wandlungsprozess der Persönlichkeit.

FIGURENTHEATER KANIA

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise