Sprungmarken
Suche
Suche

Beschreibung

Dienstag und Donnerstag wird für jeweils drei Stunden ein Betreuungsangebot für demenziell erkranke Menschen angeboten. Es wird gelacht, gespielt, gesungen und von früher erzählt.

Die Nachmittage finden im Seniorentreffe Emil- Renk- haus bzw. im den Räumen des AWO- Treff in der Wohnanlage Buchhügel statt. 

Die Betreuung erfolgt durch geschulte Freiwillige und ist von den Pflegekassen als sogenanntes "Niedrigschwelliges Angebot" anerkannt. Somit ist eine Kostenübernahme durch die Pflegekassen möglich.

Nutzen Sie das Angebot als pflegende(r) Angehörige(r) und nehmen Sie sich eine AusZeit vom Pflegealltag.

Bei Bedarf organisieren wir auch den Fahrdienst.

Öffnungszeiten

Die Betreuungsgruppe findet jeweils Dienstag von 13.30 bis 16.30 Uhr und Donnerstag von 14 bis 17 Uhr statt.