Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Klimafeste Wassergewinnung auch für Offenbach

19.12.2023

Der Wasserverband Hessisches Ried (WHR) hat der Aufnahme von Stadt und Kreis Offenbach als Verbandsmitglieder zugestimmt. Bürgermeisterin Sabine Groß sagt: „Mit dem Beitritt macht sich die Stadt auf den Weg, die Versorgung Offenbachs mit Trinkwasser aus der Grundwasserressource des Hessischen Rieds sicherzustellen und sich damit insgesamt breiter aufzustellen. Insbesondere weil das Dargebot des Wassers aus dem Hessischen Ried mit der Infiltration von aufbereitetem Rheinwasser nicht ausschließlich von Grundwasserständen abhängig ist. Die Stadt Offenbach geht damit im Gleichschritt mit dem Kreis.“

Die Pressemitteilung des WHR steht im Downloadbereich zur Verfügung.



Energetisches Quartiers-Konzept

Für das "Senefelder Quartier - südliche Innenstadt" läuft aktuell eine Umfrage zum Thema "Klimaschutz und Anpassung an den Klimawandel".

Zur Umfrage (Öffnet in einem neuen Tab)

Amt für Umwelt, Energie und Klimaschutz

Stadt Offenbach am Main - Kaiserpalais
Kaiserstraße 39
63065 Offenbach

Hinweise zur Erreichbarkeit

S-Bahn-Linien 1, 2, 8, 9 (Haltestelle Offenbach Marktplatz) Buslinien 103, 104, 108, 551, 41 (Haltestelle Rathaus)

Weitere Hinweise

Parkhaus KOMM, Parkhaus IHK Offenbach, Parkgarage Rathaus, Öffentliche Parkplätze am Mainufer

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
09:00 - 12:00 Uhr

und nach Vereinbarung

Erläuterungen und Hinweise