Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Umwelt & Klima

Klimaschutz und erneuerbare Energien, erlebbare Natur- und Landschaft, saubere natürliche Gewässer, Luft zum Atmen, die wenig belastet ist mit Feinstäuben und die Möglichkeit, eine Stadt auf vielerlei Wegen zu erfahren, ob zu Fuß, per Rad, mit dem Bus oder Auto - das alles bedeutet Umwelt für Menschen in der Stadt.

Meldungen

  • 24.05.2024 Umwelt & Klima
    Das diesjährige Stadtradeln findet vom 7. bis 27. Juni in Offenbach statt. Alle Offenbacherinnen und Offenbacher sind wieder aufgerufen, 21 Tage lang möglichst viele Wege mit dem Rad zurückzulegen.
  • 24.04.2024 Umwelt & Klima
    Ab Mittwoch, 1. Mai, wird die Badesaison am Schultheis-Weiher eröffnet. Sie endet am 15. September. In dieser Zeit ist eine Badeaufsicht vor Ort.
  • 23.04.2024 Umwelt & Klima
    Die Frühlings-Seidenbiene (Colletes cunicularius) wurde mit einem besonders hohen Vorkommen gesichtet. Von der Ecke Waldstraße bis zur Wiesenstraße tritt die Wildbiene vermehrt auf.
  • 25.01.2024 Umwelt & Klima
    Die Vogelbrutzeit beginnt. Vögel, die nicht in Baumhöhlen oder in Gebäudenischen nisten, bauen sich ihre Nester im Geäst der Bäume, in dichten Gebüschen oder in den Hecken der Gärten.
Mehr Meldungen zu Umwelt und Klima

Themen



Amt für Umwelt, Energie und Klimaschutz

Stadt Offenbach am Main - Kaiserpalais
Kaiserstraße 39
63065 Offenbach

Hinweise zur Erreichbarkeit

S-Bahn-Linien 1, 2, 8, 9 (Haltestelle Offenbach Marktplatz) Buslinien 103, 104, 108, 551, 41 (Haltestelle Rathaus)

Weitere Hinweise

Parkhaus KOMM, Parkhaus IHK Offenbach, Parkgarage Rathaus, Öffentliche Parkplätze am Mainufer

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
09:00 - 12:00 Uhr

und nach Vereinbarung

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise