Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Koordinierungsstelle Ausbildung und Migration (KAUSA)

Als KAUSA-Servicestelle Offenbach sind wir Ihr Ansprechpartner vor Ort. Wir beraten und informieren Unternehmer und Jugendliche mit Migrationshintergrund rund um das Thema Ausbildung. Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Chance im Berufsbildungssystem zu nutzen!

KAUSA steht für die bundesweite Koordinierungsstelle Ausbildung und Migration (Öffnet in einem neuen Tab). Im Juli 2016 hat die Stadt Offenbach eine KAUSA-Servicestelle für ihre Bürgerinnen und Bürger eingerichtet. Sie ist im Übergangsmanagement Schule - Beruf der Stadt angesiedelt.


Bei diesen und weiteren Fragen helfen wir Ihnen

  • Wie funktioniert die duale Ausbildung?
  • Wie kann ich Ausbildungsbetrieb werden?
  • Wie finde ich geeignete Auszubildende?
  • Wie finde ich heraus welcher Beruf zu mir passt?

Die KAUSA-Servicestelle ist ein JOBSTARTER plus Projekt

Betriebe unterstützen, Ausbildung gestalten, Fachkräfte gewinnen: Mit dem Ausbildungsstrukturprogramm JOBSTARTER plus fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) bundesweit die Verbesserung regionaler Ausbildungsstrukturen. Die JOBSTARTER plus-Projekte unterstützen mit konkreten Dienstleistungen kleine und mittlere Unternehmen in allen Fragen der Berufsausbildung und tragen so zur Fachkräftesicherung bei. Durchgeführt wird das Programm von der Programmstelle JOBSTARTER beim Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB).



KAUSA-Servicestelle Offenbach
Stadt Offenbach am Main - Übergangsmanagement Schule - Beruf
Herr Kai Vogel
Christian-Pleß-Straße 11-13
63069 Offenbach am Main
Telefon: 069/8065-4358
E-Mail: kai.vogeloffenbachde

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise