Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Newsletter zum Marktplatz-Umbau

  • Letzte große Phase des Marktplatz-Umbaus beginnt / Bis Jahresende Freigabe des Marktplatzes für den Individualverkehr

    Offenbach am Main, 27. Oktober 2022 – Am Marktplatz beginnt am 31. Oktober die letzte große Phase der Neugestaltung. Bis zum Jahresende wird dort die neue Betonfahrbahn in Höhe der Frankfurter Straße fertiggestellt. Von der Schwanen-Apotheke wird in Richtung Berliner Straße eine neue Trinkwasserleitung durch den Zweckverband Wasserversorgung Stadt und Kreis Offenbach (ZWO) verlegt. Auch die Energienetze Offenbach GmbH (ENO) nutzt die verbleibenden Wochen, um noch letzte Stromkabel ins Erdreich einzulassen. Anschließend werden alle verbleibenden Gehwegbereiche gepflastert, die aufgrund der Tiefbauarbeiten noch nicht fertiggestellt werden konnten. Bereits angeliefert und eingebaut wurden im südlichen Bereich des Marktplatzes große Betonfertigteile für die Wiedererrichtung des Ottomar-Gassenmeyer-Brunnens. Dies betrifft den Technikschacht für die Wasser- und Stromversorgung sowie den Betonsockel für den künftig illuminierten und neu in Szene gesetzten Brunnen.


Baustellenmarketing

Stadt Offenbach am Main - Rathaus
Berliner Straße 100
63065 Offenbach

Postanschrift

Stadtverwaltung Offenbach
63061 Offenbach

Hinweise zur Barrierefreiheit

WC
Barrierefreier Zugang

Rollstuhlgerechter Zugang: Ja
Aufzug vorhanden: Ja
Behindertenparkplätze sind auf der Berliner Straße neben der Zufahrt zur Tiefgarage Rathaus/Haus der Wirtschaft vorhanden

Hinweise zur Erreichbarkeit

S-Bahn-Linien 1, 2, 8, 9 (Haltestelle Marktplatz) Buslinien 103, 104, 108, 551, 41 (Haltestelle Rathaus)

Weitere Hinweise

Tiefgarage Haus der Wirtschaft, Tiefgarage Rathaus, Berliner Straße 112 - 116; Tiefgarage Sheraton Hotel, Berliner Straße 111

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise