Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Alles liegt in unserer Hand

Veranstaltungsinformationen

Das Monodrama „Alles liegt in unserer Hand“ handelt vom Gemütszustand, von den Ursachen für das Geschehen von Dingen, auf die wir Einfluss haben, die wir aber nicht beeinflussen wollen.

Emir Hadžihafizbegović spielt einen arbeitslosen Mathematikprofessor. Dies ist eine Geschichte über einen Mann, der seinen Job und damit seine materielle Sicherheit verliert, weil er die Wahrheit sagt, aber andererseits geistig aufsteigt und glücklich wird.

Eine Geschichte, die uns dazu zwingt, neu zu beginnen, zu kämpfen und den Weg einzuschlagen, der Wohlstand ermöglicht. Mit dem Stück berührt Hadžihafizbegović alle Bereiche der gesellschaftlichen Realität.

Autorenprojekt von Emir Hadzihafizbegović.

Erläuterungen und Hinweise