Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Die Bilder der Buchkünstler XIII – Christina Wildgrube und Dominik Gußmann

Veranstaltungsinformationen

Weitere Termine

Seit mehr als zehn Jahren stellen die Stadtwerke Offenbach in Kooperation mit dem Klingspor Museum Kunstwerke am Standort Senefelderstraße aus. Zur Ausstellungseröffnung „Die Bilder der Buchkünstler XIII – Christina Wildgrube und Dominik Gußmann" am 16. April sind alle Interessierten eingeladen.

Mit der Ausstellungsreihe richten die Stadtwerke Offenbach und das Klingspor Museum den Blick auf die Malerei, Grafik und Druckgrafik von Künstlerinnen und Künstlern, deren hochkarätige Buchkunst das Klingspor Museum Offenbach sammelt. 

Die Vernissage startet um 18 Uhr in der Senefelderstraße 162. Der Eintritt ist frei, Interessierte sind herzlich eingeladen. Wer Lust hat, meldet sich per Mail an uk@stadtwerke-of.de vorab an.

Nach der Eröffnung läuft die Ausstellung vom 17. April 2024 bis 28. Februar 2025. An drei Terminen wird jeweils mittwochs um 18 Uhr durch die Ausstellung geführt.

Führungstermine: 15. Mai 2024, 3. Juli 2024 und 15 Januar 2025; Führungsstart: jeweils 18 Uhr

Mehr über die Künstlerin und den Künstler 

Christina Wildgrube überrascht die Szene der Druckkunst mit ungewöhnlicher Experimentierfreude, sowohl in technischer als auch in motivischer Hinsicht. 

Dominik Gußmann ist Leiter der Druckwerkstatt der Offenbacher Museen und ist in verschiedenen Techniken des Druckens zuhause, mit Vorliebe in der Lithografie.

„Beide Protagonisten des aktuellen Druckens in originalgraphischen Techniken gehen subtil mit Erkundungen von bildlicher Wirklichkeit im Vergleich zur natürlichen Wahrnehmung um. Gerade da, wo dem Druck ein hohes Maß an Abbildungsgenauigkeit zugetraut wird, kontern die künstlerischen Bildsprachen mit fein nuancierten Irritationen erwarteter Bildsujets“, sagt Stefan Soltek, ehemaliger Leiter des Klingspor Museums.

Erläuterungen und Hinweise