Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Ecken und Kanten I Zepter trifft Kraus I Ursula Zepter ∙ Matthias Kraus

Veranstaltungsinformationen

Ecken und Kanten

BOK Künstlerin und Künstler, die sich schon ewig kennen, deren Wege sich immer wieder kreuzten, die sich nie mit dem Mainstream abfinden mochten, stellen nun endlich gemeinsam aus. Ecken und Kanten gilt sowohl für die Bei- den selbst als auch für ihre Kunst.

Ursula Zepter, Kulturpreisträgerin des Kreises Offenbach, lotet seit ihrem Studium an der hiesigen Hochschule für Gestaltung kontinuierlich die Möglichkeiten und Über- schneidungen analoger und digitaler Medien aus und setzt hier ihre Kanten. Matthias Kraus, ebenfalls Absol- vent der HfG und Kulturpreisträger der Main Kinzig Krei- ses, hat in Siebdruck und Zeichnung sowohl schwarz/weiß als auch farbintensiv sein Metier voller Ecken gefunden.

Die Ausstellung zeigt in der Galerie des Bundes Offenba- cher Künstler, dessen Mitglied Ursula Zepter ist, was sie und ihr Gast Matthias Kraus unter Ecken und Kanten in den Motiven von Bewegung, Räumlichkeit und Figur ver- stehen...

Vernissage: am Donnerstag, 11. Mai 2023, 19 Uhr

Begrüßung:Ilka Mottscheller (1. Vorsitzende des BOK)

Kleine Einführung von Matthias Kraus zum Thema Ecken und Kanten.

Wort.Wein.Kunst: am Mittwoch, 24. Mai 2023, 19 Uhr mit einer Lesung von Martin Ebberts

Finissage: am Sonntag, 28. Mai 2023, 11 Uhr, mit Live-Musik! Marcus Schenk (Gesang) und Gregoris Revzin von Le Midi Weine (Keyboard), sorgen für Musikalische Unterhaltung vom Feinsten. Im Rahmen der Finissage erhalten Sie, liebe Fördermitglieder, Ihre Jahresgabe, angefertigt von Hannah Schmider. Über Ihr Kommen würden wir uns sehr freuen.

Öffnungszeiten: Donnerstag, Freitag, Samstag 16-19 Uhr, Sonntag: 11-15 Uhr

Eintrittspreis

kostenlos

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise