Sprungmarken
Suche
Suche

Gewerbeabmeldung 

  • Überblick

    Beschreibung

    Der Beginn, die Aufgabe sowie eine Änderung der Gewerberegister gemeldeten Daten eines selbständigen Betriebes des stehenden Gewerbes oder der Betrieb einer Zweigniederlassung oder einer unselbständigen Zweigstelle muss bei der zuständigen Behörde angemeldet werden. Die Anzeige bedarf der Unterschrift, kann also nicht telefonisch oder per e-mail erfolgen!
  • Details

    Unterlagen

    Unterlagen

    • Gewerbe-Abmeldung (Formular  GewA 3 )
    • Personalausweis / Reisepass und Meldebescheinigung der Wohnsitzgemeinde
    • Personalausweis / Reisepass und Meldebescheinigung der Wohnsitzgemeinde:
    • GewA 3 Gewerbe-Abmeldung:
    • Gewerbeabmeldebestätigung:

    Gebühren

    Für die Gewerbeabmeldung wird eine Gebühr in Höhe von 25,50 Euro fällig. Sofern eine Empfangsbescheinigung ausgestellt werden soll, ist dafür eine weitere Gebühr in Höhe von 7,50 Euro zu entrichten."
     

  • Kontakt

    Zuständige Mitarbeiter/innen

    Liste der zuständigen Mitarbeiter
    Name ZuständigkeitTelefon E‑Mail
     Frau Dietermann
    • Buchstabenbereich: S bis Z
    80 65 25 95  gewerbeoffenbachde
     Herr Merget
    • Buchstabenbereich: A bis K
    +49 (0) 69 80 65 26 57  gewerbeoffenbachde
     Frau Rappelt
    • Buchstabenbereich: L bis R
    +49 (0) 69 80 65 26 13  gewerbeoffenbachde