Sprungmarken
Suche
Suche

Personalausweis: Verlustanzeige 

  • Überblick

    Beschreibung

    Ist der Personalausweis abhanden gekommen, d.h. der Personalausweis ist unauffindbar, verlorengegangen oder entwendet worden, hat die Ausweisinhaberin bzw. der Ausweisinhaber die Pflicht, der Personalausweisbehörde unverzüglich den Verlust und ggf. das Wiederauffinden des Ausweises anzuzeigen.

    Bei eingeschalteter eID-Funktion hat die Ausweisinhaberin bzw. der Ausweisinhaber die Funktion über die zuständige oder ausstellende Personalausweisbehörde oder den Sperrnotruf (0180-1-333333; Telefongebühren siehe unter www.personalausweisportal.de), der auch vom Ausland erreichbar ist, unverzüglich sperren zu lassen. Die Sperrung der eID-Funktion ist gebührenfrei.
    Bei Nutzung der Signaturfunktion ist der Verlust dem jeweiligen Signaturanbieter zu melden.

    Wenden Sie sich an die Personalausweisbehörde Ihrer Wohnortgemeinde.

    Kontaktdaten

    Kontaktdaten
  • Details

    Zuständige Stelle

    Wenden Sie sich an die Personalausweisbehörde Ihrer Wohnortgemeinde.

  • Kontakt