Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Koordinierungsstelle Istanbul-Konvention

Die Koordinierungsstelle organisiert, plant und realisiert die Umsetzung der Istanbul-Konvention.
Das Ziel: die Verhinderung von geschlechtsspezifischer und häuslicher Gewalt und der Ausbau des Hilfesystems.

Die Koordinierungsstelle: Zentrale Anlaufstelle und Motor für ein Leben ohne Gewalt...

Hier werden die städtischen Bedarfe im Gewaltschutz ermittelt und entsprechende Maßnahmen implementiert, um bestehende Lücken zu schließen.

Dabei werden Experten*innen aus Praxis, Politik und Verwaltung einbezogen und die Zivilbevölkerung beteiligt.

Denn: Gewaltschutz ist eine Gemeinschaftsaufgabe, die nur durch eine übergreifende Vernetzung und gemeinsame Verantwortung erfolgreich bewältigt werden kann.

aktuelle Meldungen

Luzia Rott

Fachreferentin zur Koordinierung der Umsetzung der Istanbul-Konvention

Frauenbüro

Stadt Offenbach am Main - Rathaus
Berliner Straße 100
63065 Offenbach

Postanschrift

Stadtverwaltung Offenbach
63061 Offenbach

Hinweise zur Barrierefreiheit

WC
Barrierefreier Zugang

Rollstuhlgerechter Zugang: Ja
Aufzug vorhanden: Ja
Behindertenparkplätze sind auf der Berliner Straße neben der Zufahrt zur Tiefgarage Rathaus/Haus der Wirtschaft vorhanden

Hinweise zur Erreichbarkeit

S-Bahn-Linien 1, 2, 8, 9 (Haltestelle Marktplatz) Buslinien 103, 104, 108, 551, 41 (Haltestelle Rathaus)

Weitere Hinweise

Tiefgarage Haus der Wirtschaft, Tiefgarage Rathaus, Berliner Straße 112 - 116; Tiefgarage Sheraton Hotel, Berliner Straße 111

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise