Sprungmarken
Suche
Suche

Bild 1
Der OFC veranstaltet am 12. Juni 2021 einen Sichtungstag auf der Kunstrasen-Anlage in der Waldhofstrasse in Offenbach-Bieber.
Es finden zwei Trainingseinheiten statt, die von den Trainern und Trainerinnen der weiblichen Jugend geleitet werden. Ab 11:30 Uhr haben Spielerinnen der Jahrgänge 2007–2011 Gelegenheit zu einem Probetraining.
Ab 15:00 Uhr ist das Probetraining der Jahrgänge 2005–2006.
Unterstützt werden die Trainer und Trainerinnen von Spielerinnen der ersten Mannschaft des OFC, die bereits Erfahrungen in den Jugendnationalmannschaften des DFB, in der B-Juniorinnen-Bundesliga, in der Frauenbundesliga und bei anderen europäischen Erstliga-Mannschaften gesammelt haben. Auch wird Jo Munkelt, der Trainer der ersten Mannschaft, anwesend sein.
Die Sichtung ist Teil des neuen Nachwuchskonzeptes der Offenbacher Kickers, an dessen Spitze die Integration der Jugendspielerinnen in die aktiven Mannschaften des Vereins steht. Für alle Jahrgänge bietet der OFC eine fundierte fußballerische Ausbildung.
Rückfragen zum Sichtungstraining beantwortet Jugendleiter Alexander Zenker, erreichbar unter 0175/6125754 und zenker@ofc.de. Eine vorherige Anmeldung ist erwünscht.

Eintritt

Eintrittspreis: kostenlos

Veranstaltungsort

Sportanlage Germania Bieber
Waldhofstraße
63073
Offenbach

Veranstalter

Thorn
Ostpreußenstr., 5
63512
Hainburg