Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Spendenanfragen

Mit diesem Formular können Sie Ihre Spendenanfrage direkt an uns richten.
Bitte beachten Sie dazu unsere Hinweise.

Hinweise:

  • Spenden können nur an vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannte Vereine oder Organisationen ohne Gegenleistung durch den Spendenempfänger erfolgen. Nicht als Gegenleistung gilt eine Danksagung des Spendenempfängers mit Benennung des Spenders und mit Verwendung dessen Logos.
  • Anträge müssen schriftlich, spätestens bis 1 Monat vor Beginn der Maßnahme gestellt werden.
  • Die Zusendung einer Spendenbescheinigung nach dem jeweils gültigen amtlichen Vordruck des Bundesfinanzministeriums ist sofort (spätestens aber innerhalb von 6 – 8 Wochen), nach Erhalt der jeweiligen Zahlung oder Sach- bzw. Dienstleistung oder nach Beendigung der Maßnahme verpflichtend.
  • Im Falle einer Zusage unsererseits ist die zugesagte Spende ausschließlich für den von Ihnen angegebenen Zweck zu verwenden. Ggf. fordern wir einen Nachweis über die Verwendung der Spende von Ihnen an.

Antrag auf Spende

Angaben zum Verein / zur Organisation
Angaben zur Spende
Welcher Art soll die Unterstützung sein?
Bitte beachten Sie, dass die mit einem * gekennzeichneten Felder ausgefüllt werden müssen, damit das Formular verschickt werden kann.

Stadtwerke erhalten das Siegel „Deutschlands Beste – Nachhaltigkeit“

Wie schon 2021 haben die Stadtwerke Offenbach auch 2022 das Siegel "Deutschlands Beste - Nachhaltigkeit" erhalten. Das hat eine Studie des Instituts für Management- und Wirtschaftsforschung (IMWF) im Auftrag von FOCUS Money und Deutschland Test ergeben. Die Studie untersuchte, welche Unternehmen und Marken in Deutschland aus Sicht von Verbraucherinnen und Verbrauchern besonders nachhaltig agieren. Dafür nutzte das IMWF eine sogenannte Social-Listening-Analyse: Von März 2021 bis Februar 2022 wertete es 438 Millionen Online-Quellen inklusive Social Media aus. 

Für die Siegelvergabe wurden die drei Aspekte der Nachhaltigkeit ­ – ökologisch, ökonomisch und sozial – bewertet. 


Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise