Sprungmarken
Suche
Suche

Integrationsbeauftragter 

  • Überblick

    Beschreibung

    • Entwicklung von Leitbildern und strategischen Zielsetzungen und deren Operationalisierung zur Integration von Bürgerinnen und Bürgern mit Migrationshintergrund und die Verbesserung der Teilhabechancen an deren gesellschaftlichen Leben, an Bildung und Erwerbsarbeit. 
    • Entwicklung von Maßnahmen zur Verhinderung bzw. zum Abbau von Benachteiligung und Diskriminierung aufgrund des Migrantenstatus sowie zur Sicherstellung eines friedlichen Zusammenlebens von Menschen unterscheidlicher Nationalität und Kultur in der Stadt Offenbach. 
    • Förderung des Dialogs der verschiedenen Bevölkerungsgruppen und die Förderung des wechselseitigen Verständnisses 
    • Beobachtung und strategische Analyse der sozialen Situation und der sozialen Entwicklung der Stadt im Hinblick auf Integrationsfragen anhand von statistischen Informationen (Primär- und Sekundärstatistiken), qualitativen Informationen und ggf. auch eigenen Erhebungen zur Sicherung der Verfügbarkeit integrationspolitischer Expertise 
    • Mitarbeit in Projekten zur Förderung der Integration, die gemeinsam von verschiedenen Organisationseinheiten der Stadtverwaltung und/oder gemeinsam mit verwaltungsexternen Partnern durchgeführt werden. 
    • Erarbeitung und Verbreitung von Informationen zu Fragen der Integration und Zuwanderung in verschiedenen Medien wie Newslettern, Internetseiten der Stadt, Broschüren u. a.  
    • Der Integrationsbeauftragte / Referent für Integrationsfragen in Offenbach arbeitet im Sinne der Entwicklung, Steuerung und Überwachung der Umsetzung des Handlungsfeldes Integration als kommunale Querschnittsaufgabe sowohl verwaltungsintern als aus verwaltungsextern. 
    • Geschäftsführung des "Kompetenzteam Integration", des "islamischen runden Tisch", des "Arbeitskreis Integration", der Jury für die Verleihung des Integrationspreises der Stadt. 
    • Mitwirkung in dem Koordinationskreis für die interkulturellen Wochen in der Stadt Offenbach, in der Arbeitsgruppe zu interkulturellen Öffnung der Verwaltung u.a.

    Adresse

    Anschrift

    Stadt Offenbach am Main - Kaiserpalais
    Kaiserstraße 39
    63065 Offenbach am Main

    Postanschrift

    Stadtverwaltung Offenbach am Main
    Amt 81.3
    63061 Offenbach am Main

    Kartenansicht

    Erreichbarkeit / ÖPNV

    S-Bahn: Station Marktplatz (S1, S2, S8, S9)
    Bus: Haltestelle Kaiserstraße (103, 120)

    Hinweise zur Barrierefreiheit

    Behindertenparkplätze finden sich entlang der Kaiserstraße

    Ansprechpartner/in

    Öffnungszeiten

    Nach Vereinbarung

    Kontaktdaten

    Kontaktdaten
    Telefon +49 (0) 69 80 65 - 35 87
    Raum Haus 1 (Eingang A), Raum 1.023
  • Dienstleistungen

  • Kontakt

    Mitarbeiter/innen

    Liste der Mitarbeiter/innen
    Name Funktion Telefon E‑Mail
     Herr Luigi Masala Integrationsbeauftragter +49 (0) 69 80 65 - 35 87  Luigi.masalaoffenbachde