Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Wetterpark

Der Wetterpark in Offenbach ist ein öffentlich zugänglicher Park, in dem sich thematisch alles um das Thema Wetter dreht. Im Besucherzentrum des Regionalparks Rhein-Main und bei spannenden Führungen können Besucherinnen und Besucher mehr über Wetter und Klima erfahren.

Rote Windfahnen stehen im Wetterpark. © Stadt Offenbach / Peter Northe Light Factory Pictures

Der 2005 eröffnete Wetterpark ist ein Gemeinschaftsprojekt der Stadt Offenbach, des hier ansässigen Deutschen Wetterdienstes sowie des Regionalpark Ballungsraum Rhein-Main gGmbH. Der 20.000 Quadratmeter große Lehr- und Erlebnispfad vermittelt an verschiedenen Stationen das Zusammenspiel von Sonne, Luft und Wasser. Wetterphänomene werden allgemein verständlich wissenschaftlich erklärt und sinnlich erfahrbar gemacht.

Für weitere Fragen oder Informationen sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Besucherzentrum in der Zeit vom 26. März bis einschließlich 31. Mai dienstags bis freitags von 10 bis 16 Uhr und samstags, sonntags und an Feiertagen von 12 bis 17 Uhr erreichbar. 

Ab 1. Juni bis zum 31. Oktober ist das Besucherzentrum von Dienstag bis Freitag jeweils von 10 bis 16 Uhr und Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Das Besucherzentrum erreichen Sie unter der Rufnummer 069 83836896 und per E-Mail.

Besucherzentrum Wetterpark

Wetterpark Offenbach - Besucherzentrum
Am Wetterpark 15
63071 Offenbach

Hinweise zur Erreichbarkeit

Buslinie 107: Montag bis Samstag von Offenbach Ost Richtung Kaiserlei bis Wetterpark Offenbach. Von dort 5 Minuten Fußweg bis zum Wetterpark. Buslinie 108: Sonntag von Offenbach Ost Richtung Marktplatz bis Ketteler Krankenhaus. Von dort 15 Minuten Fußweg bis zum Wetterpark. Buslinie 101: Montag bis Sonntag von Offenbach Marktplatz Richtung Bieber/Waldhof bis Wilhelm-Schramm-Straße oder Waldschule. Von dort 10 Minuten Fußweg bis zum Wetterpark.

Öffnungszeiten

26. März bis einschließlich 31. Mai:

Dienstag bis Freitag von 10 bis 16 Uhr
Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 12 bis 17 Uhr 
 

Ab 1. Juni bis zum 31. Oktober: 

Dienstag bis Freitag jeweils von 10 bis 16 Uhr
Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 11 bis 18 Uhr 


Der Eintritt in das Besucherzentrum ist kostenlos.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise