Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Amt für Planen und Bauen

Überblick

Das Amt für Planen und Bauen ist insbesondere zuständig für:

  • die Planung und den Bau von städtischen Gebäuden, Verkehrsanlagen und öffentlichen Grünflächen
  • die Aufstellung gesamtstädtischer Entwicklungskonzepte, städtebaulicher Planungen und Bebauungspläne
  • die Erhebung von Erschließungs- und Straßenbeiträgen

Mit seinem breiten fachlichen Spektrum entwickelt, koordiniert und realisiert das Amt vielfältige und komplexe Bauprojekte. Hierfür steht ein professionelles, interdisziplinäres Team von rund 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus Planung, Technik und Verwaltung bereit.

Zu den Aufgaben des Amtes gehört auch ein umfangreiches städtebauliches Beratungsangebot für private Bauherren, Architekten und Investoren.

Das ausgedehnte Tätigkeitsfeld des Amtes 60 lässt sich an seinen vier Fachbereichen ablesen: Bauverwaltung (60.1), Stadtgestaltung und Verkehrswegebau (60.2), Stadtentwicklung und Städtebau (60.3) sowie Hochbaumanagement (60.4).

 

Amt für Planen und Bauen

Stadt Offenbach am Main - Stadthaus
Berliner Straße 60
63065 Offenbach

Hinweise zur Barrierefreiheit

Tür öffnet auf Knopfdruck, Aufzüge vorhanden

Hinweise zur Erreichbarkeit

S-Bahn-Linien 1, 2, 8, 9 (Haltestelle Offenbach Marktplatz) Buslinien 101, 103, 104, 105, 106, 108, 120 (Haltestelle Marktplatz)

Weitere Hinweise

Tiefgarage Berliner Straße, Tiefgarage Französisches Gässchen

Öffnungszeiten

Baubüro:

Montag 08:30 - 12:00 Uhr
Dienstag 08:30 - 12:00 Uhr
Mittwoch Geschlossen
Donnerstag 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Freitag 08:30 - 12:00 Uhr

Erläuterungen und Hinweise