Sprungmarken
Suche
Suche

Stadtentwicklung und Städtebau (60.3) 

  • Überblick

    Kurzbeschreibung

    Der Bereich Stadtentwicklung und Städtebau erstellt städtebauliche Planungen von der übergreifenden Stadtentwicklungsplanung über Rahmenpläne und städtebauliche Konzepte für die Entwicklung einzelner Stadtviertel und Quartiere bis hin zu konkreten Bebauungsplänen, städtebaulichen Satzungen und Geboten. Auch die Programme und Projekte der Stadterneuerung werden hier betreut. Die Bauberatung ist im Baubüro gemeinsam mit dem Bauaufsichtsamt zentraler Ansprechpartner für Bauherren und Architekten bei Fragen zur planungsrechtlichen Beurteilung privater Bauvorhaben. Außerdem bietet der Bereich die Beratung zu den Wohnbauförderprogrammen.

    Beschreibung

    Produkte und Dienstleistungen

    • Wohnbauförderung
    • Vorbereitende Bauleitplanung
    • Städtebauförderung
    • Fassadenprogramm Innenstadt
    • Informelle Pläne: Stadtentwicklungskonzepte für die Gesamtstadt, Stadtteile und Quartiere (z.B. Südl. Innenstadt, Masterplan, FEK Bürgel-Rumpenheim)
    • Baulückenkataster
    • (stat.) Grundlagenermittlung und Monitoring der Stadtentwicklung
    • Stellungnahmen zu Planungen und Vorhaben Dritter, Gesetzesentwürfen usw.
    • Verbindliche Bauleitplanung und städtebauliche Konzepte
    • Planungsrechtliche Bauberatung
    • Städtebauliche Verträge
    • Projektbezogene Öffentlichkeitsarbeit und Bürgerveranstaltungen
    • Planungsrechtliche Einschätzung von Bauvorhaben
  • Dienstleistungen

    Produkte und Dienstleistungen